Die aktuelle Kanzlei ist aus dem Zusammenschluss der bereits seit 1960 bestehenden Doppelpraxen entstanden, an denen die Rechtsanwälte J.-F. Nolting und W. Osken beteiligt waren. Sie besteht nunmehr aus folgenden praktizierenden Anwälten:

Joachim Friedrich Nolting

Wolfgang Osken

Reinhard Eschstruth

und wird unter der Bezeichnung

Nolting, Osken & Eschstruth

geführt.

Unser Team besteht aus den vorbezeichneten Rechtsanwälten und Notar sowie insgesamt 4 Mitarbeitern.

Wir beraten und vertreten gerichtlich und außergerichtlich grundsätzlich in allen Rechtsangelegenheiten, wobei die Teilbereiche der Berufstätigkeit auf folgenden Rechtsgebieten liegen:

  • Erb-/Grundstücksrecht
  • Familienrecht
  • Haftpflicht-/Schadenrecht (Verkehrsrecht)
  • Allg. Vertragsrecht und Mietrecht
  • Arbeitsrecht und Gesellschaftsrecht

    Zulassung sämtlicher Anwälte besteht beim Amtsgericht Fritzlar, Landgericht Kassel und Oberlandesgericht Frankfurt am Main. Prozessvertretungen werden bei allen Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten sowie bei allen Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgerichten einschließlich der Rechtsmittelinstanzen wahrgenommen.

    Unser Anliegen ist es, den Klienten rechtlich und fachlich bestens zu beraten, für ihn wirtschaftlich sinnvolle Lösungen zu erarbeiten und vor allem ihm zu seinem Recht zu verhelfen.